Werbung im Cloppenburger Wochenblatt: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum · Datenschutz
    25.05.2020 - 14:24 Uhr

  

Anmeldung zum Gottesdienst erforderlich - für 30./31. Mai ab Montag im Pfarrbüro möglich

weiterlesen...

 
Pressemitteilung des Vereins Nitya Bal Vikas Deutschland

weiterlesen...

 
Flexibler Job nicht nur für die Ferien: Bewerben Sie sich jetzt als Zeitungsbote fürs Wochenblatt und Sonntagsblatt. Klicken Sie hier.

Titelstory


Speedway: MSC-Fahrer Martin Smolinski stürzt im Training in Leipzig


Gewohnt kämpferisch gibt sich „Smoli” auf seinem Selfie aus dem Leipziger Krankenhaus: Der MSC-Pilot hofft auf baldige Genesung umd im WM-GP dabei sein zu können.

 

Cloppenburg/Leipzig. Er wollte den neuen GTR-Motor aus der Motorenschmiede des Schweizer Ex-Weltmeisters Marcel Gerhard testen, doch das Training am Samstagnachmittag im Leipziger Stadion am Cottaweg lief für Martin Smolinski alles andere als nach Plan: Bei einem Wheelie wurde der 35-jährige Speedway-Profi von einer Bodenwelle ausgehebelt und stieg heftig ab. Im Krankenhaus bestätigten sich die ersten Befürchtungen einer schweren Verletzung: Der rechte Oberschenkelkopf ist gebrochen und war aus der Hüfte ausgekugelt wodurch auch die Hüftpfanne Schaden nahm.

Am heutigen Sonntagmorgen wurde der Clubfahrer des MSC Cloppenburg erfolgreich operiert. Der Eingriff dauerte mehrere Stunden. „ich bin in meiner Bewegung sehr stark eingeschränkt und es ist alles noch stark angeschwollen. Jetzt heißt es Daumen drücken, dass sich auch der Ischias-Nerv wieder beruhigt, da ich den rechten Fuß seit dem Sturz noch nicht richtig anziehen kann.“ Die Ärzte helfen mit starken Schmerzmitteln.

Wann es für den Bayer wieder gen Heimat geht und wie lange der Heilungsprozess dauern wird, kann derzeit noch nicht gesagt werden. „Ich fühle mich hier sehr gut aufgehoben und alle sind sehr freundlich“, so Martin Smolinski, „ich bedanke mich auch schon für die vielen Genesungswünsche die mich auf verschiedensten Wegen erreicht haben.“ So auch von den Fans und Clubkameraden aus Cloppenburg.

München TV zu Besuch

Einen Einblick in den Alltag des Bayern ermöglichte TV München, die in der Werkstatt des Olchingers zu Besuch waren und darüber berichteten – vor dem Sturz. Zu sehen ist der Bericht vom 21. Mai in der Mediathek auf www.muenchen.tv.

 

Cloppenburg

Cityfest Cloppenburg vom 24. - 26.09.2020: Absage aufgrund der Corona-Pandemie
21.05.2020 09:57 | Cloppenburg
weiterlesen...


Mit dem Eckmeyer-Giebel fiel ein Stück Stadtgeschichte
18.05.2020 11:41 | Cloppenburg
In den frühen Morgenstunden am 18. Mai 20 erreichte der Hotelabriss auch die Fassade in der Mühlenstraße.
weiterlesen...


 Blütenpracht bringt Freude in die City
17.05.2020 16:27 | Cloppenburg
Zehn Sommergärten machen die Cloppenburger Innenstadt bunter
weiterlesen...


Landkreis

Neuerungen für Radfahrer - was heißt das im Detail?
18.05.2020 17:32 | Landkreis
weiterlesen...


 „Gästeführer mit Stern” als OM-Botschafter gesucht
04.10.2019 14:22 | Landkreis
Neue Kompaktschulung im November
weiterlesen...



30.11.-0001 00:00 | Landkreis
weiterlesen...


Wirtschaft Lokal

Boulevard

AUS DER REGION



Im Lohner Waldbad beginnt die Sommersaison
Lohne. Das Waldbad in Lohne öffnet am kommenden Montag, 25. März, erstmals in diesem Jahr. Die Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus in Niedersachsen lässt die Öffnung der Freibäder ab diesem Zeitpunkt zu - allerdings mit Einschränkungen. So dürfen...
weiterlesen...

Abstandsgebot: Kontrollen auch an Himmelfahrt
Landkreis. Anlässlich des bevorstehenden Christi Himmelfahrt-Feiertages am kommenden Donnerstag, 21. Mai, weisen der Landkreis Vechta und die Städte sowie Gemeinden im Kreisgebiet auf die derzeit gültigen Beschränkungen der Verordnung des Landes Niedersachsen hin. Nach wie vor...
weiterlesen...

Platz für Schulprüfungen und Sitzungen
Lohne. Statt Sport und Kultur finden im Lohneum in den kommenden Wochen Abschlussprüfungen und politische Sitzungen statt. In der Sport- und Mehrzweckhalle können die in der Corona-Zeit notwenigen Abstände der Besucher und weitere Hygiene-Maßnahmen sichergestellt werden. Die...
weiterlesen...


"Was kommt jetzt?"
Workshops für Berufstätige und Wiedereinsteigerinnen bietet die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft Jade-Weser an. Frauen beim Wiedereinstieg oder in beruflicher Veränderung zu unterstützen, ist Ziel des Gemeinschaftsprojektes der Wirtschaftsförderung Wesermarsch...
weiterlesen...

Was sticht denn da?
Mit dem Frühling werden auch die Insekten wieder aktiv. Für die Umwelt überlebenswichtig, bereiten sie den Menschen allerdings auch Ärger - in Form von Juckreiz oder gar Schmerzen. Doch nicht nur Bienen oder Mücken stechen. Auch Bremsen, Ameisen, Flöhe,...
weiterlesen...

In der Krise für andere da sein
Während die fortschreitende Ausbreitung des Coronavirus für die meisten von uns nur bedeutet, eine Weile auf liebgewonnene Gewohnheiten des täglichen Lebens zu verzichten, stellt sie Seniorenheime und deren Mitarbeiter vor gewaltige Herausforderungen. Denn die Bewohner gehören...
weiterlesen...



Unser Buchtipp



Bestellungen unter (0 44 71) 92 25-0 oder buchbestellung@mev-online.de

TWITTER


E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 24.05.2020



» Ausgabe lesen
» E-Paper Archiv

BEILAGEN


  • REGIONAL GENIAL 2019
  • Zuhause 2019
  • Advent-Beilage 2019
  • Beilage-In Cloppenburg zu Hause 2020
  • Blickpunkt am Sonntag Nr02 2020
  • Blickpunkt am Sonntag Nr3 2020

 

 

 


 

SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Cloppenburg  
Landkreis  
Wirtschaft lokal  
Boulevard  
Titelstory  
Lesermeinungen  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Kleinanzeigen telefonisch  
Team
Geschäftsführung  
Verlagsleitung  
Anzeigenberater  
Redaktion  
Verwaltung  
Der Weg zu uns  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Beilagenservice  
Technische Daten  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Für unsere Zusteller  
Feedback
Kontakt  
Impressum
Impressum  
AGB  
Datenschutz  
Widerrufsbelehrung  
E-Paper

PARTNERVERLAGE

Sonntagsblatt Oldenburg   Sonntagsblatt Ammerland   Sonntagsblatt Landkreis Oldenburg
DasBLV   Sonntagsblatt Vechta   Sonntagsblatt Wesermarsch

 

 
Münsterland Echo Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG · Brandstraße 5 · 49661 Cloppenburg · Tel. (0 44 71) 92 25-0 · info@mev-online.de                           · Kontakt          · Impressum